MENU

FASNACHTSBÄNDELI

Regie: Colette Studer
Text: Peter Keller
Co-Autor & Liedertexte: Jürg Jösslin Produktionsleitung: Peter Keller
Assistenz und Technik: Sonja Oswald          Bühnenbild: Dominik Flubacher

Es singen und spielen: Silvia Ferrari, Silvio Fumagalli, Roger Gugger, Sandra Heitz, Silja Immerli, Leon Immeli, Manuel Müller, Lola Olano, Anna-Rita Zanolin, Reinhardt Stehle und Markus Jeppesen.

Basler Piccolo-Ensemble, Basler Trommel-Akademie, Amerbach Pfyffer, Bändeli-Drummler, Schnitzelbängg Dipflischysser, PereFyss (beide Bebbi Bängg)

Für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie.

2 x 40 Minuten

Die grosse Vorfasnachts-Veranstaltung
des Theater Arlecchino

Die neue Produktion bringt wieder einen Fall für den beliebtesten Basler Kriminalkommissär Spüürli und seine Assistenin Martina Hermann. Der Fall ist verzwickt und spielt an den drey scheenschte Dääg. Es geht um verschwundenen Impfstoff, eine vermeintliche Zeitbombe beim Impfzelt auf dem Marktplatz sowie um Bratwürste vom Grill. Aber Spüürli und Hermann haben wie immer alles im Griff, und Regierungsrat Flumserbärger ist ebenfalls omnipräsent!

Ihr Titel

Ihr Titel