MENU

ROtkäppli

Eine Co-Produktion von Tamalan-Theater, Fintel (Hamburg) und Theater Arlecchino, Basel

Janina Gasser (Rotkäppli)
Manuel Müller (Jäger; Wolf)

Regie: Manuel Müller
Dialektfassung: Peter Keller
Bühnenbildbau: Dominik Flubacher
Kostüme: Pia Sigrist

Eintritt:
Kinder Fr. 18.00
Erwachsene Fr. 24.00

Der Familienpass ist gültig.

55 Minuten | Türöffnung: 14:00 Uhr

Rotkäppli – oder: fascht e Krimi

Das Märchen der Gebrüder Grimm ist allen bekannt, aber so haben Sie Rotkäppli noch nie gesehen.

Eigentlich wollte Rotkäppli geradewegs zur Grossmutter. Aber jetzt ist es so lustig hier im Wald. Wie die Sonnenstrahlen zwischen den Bäumen tanzen. Wie die Vöglein lieblich singen. Hat der Wolf nicht recht? Doch, die Grossmutter würde sich bestimmt über einen Strauss Blumen freuen.

Ein Stück mit originellen Melodien, eingängigen Harmonien und schlagkräftigen Texten!